Aktuelles

Stand 21.03.2020

Ausgangsbeschränkung – Praxis bleibt geöffnet!

Liebe Patient*innen, aufgrund der aktuellen Ausgangsbeschränkung sind auch wir gezwungen unser Vorgehen und Handeln neu zu überdenken.
Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege erlässt auf der Grundlage des Infektionsschutzgesetzes weitere Allgemeinverfügungen, die nun auch …

Stand 21.03.2020

Praxis weiterhin geöffnet!

Sehr geehrte Patienten,

die Bundesregierung hat am 16. März 2020 verkündet, dass alle Einrichtungen des Gesundheitswesens, unter Beachtung der gestiegenen hygienischen Anforderungen aufgrund des sich verbreitenden Corona Virus, geöffnet bleiben sollen.
Das bedeutet für uns, dass …

Babypause

Das neue Jahr begann auch heuer wieder mit Veränderung. Unsere Heidi pausiert aus einem äußerst freudigen Grund eine Weile, da jetzt im Januar ihr Mutterschutz beginnt!

Für diese letzten Wochen vor dem Familienzuwachs wünschen wir unserer …

Es weihnachtet sehr

Überall liegt der Duft von Weihnachtsplätzchen in der Luft, man schlendert über einen der zahlreichen Christkindlmärkte in der Umgebung, manch einer sehnt sich Schnee herbei oder war sogar schon zum Skifahren in den Bergen, die Kinder freuen sich …


Konzept und Philosphie

An erster Stelle steht bei uns die Verbesserung Ihrer Lebensqualität. Ob Sie als Patient mit akuten Beschwerden zu uns kommen oder präventiv etwas für Ihre Gesundheit tun möchten. Es ist unser Ziel, Sie individuell und ganzheitlich zu betreuen.

Als Physiotherapeuten behandeln wir Sie in Einzelbehandlungen in Bezug auf Ihr aktuelles Problem. Um Ihnen die bestmögliche Therapie zu gewährleisten nehmen wir regelmäßig an Fortbildungen teil, tauschen uns im Rahmen wöchentlicher Meetings fachlich aus und stützen unsere Behandlungspläne auf eine ausführliche  Befunddokumentation.

Um die erreichten Behandlungserfolge zu verlängern und zu erhalten, bieten wir Ihnen durch unser Präventionskursangebot die Möglichkeit aktiv und gesund „am Ball zu bleiben“. Während der Therapie erlernte Übungen werden dabei wiederholt, vertieft und variiert. So bleibt die Freude an der Bewegung erhalten und die Rücksprache mit einem Therapeuten ist bei Bedarf wöchentlich möglich.